* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     gedanken
     kreatives
     music


Webnews







egal..

mir is grad alles so verdammt glecihgültig..ich weiß auch net..man kann machen,was man will,mir is alles egal..ich will schlafen..kann aber net..bin ja grad erst aufgewacht..musik hörn wär net schlecht..aber was??

ich versteh mich nciht! 

30.11.07 18:02


zeit

die vergangenheit ist nicht mehr.
die gegenwart bleibt nicht.
die zukunft.was bringt sie?
alles geht vorrüber mit der zeit.
die schönen tage und stunden mit dir.
genauso wie der schmerz und die sehnsucht nach dir.
was kommt weiß keiner.
was war wird vergessen.
doch ich vergesse nicht die tage mit dir,
die stunden mit dir.
jede sekunde ist kostbar,
jede minute gold wert.
doch du vergisst mich und dir zeit mit mir.
Warum??
26.11.07 23:31


schlaflos

oh man..wieder eine nacht mehr wach gelegen als geschlafen..aber immerhin letzten endes dann doch noch geschlafen.ich brauch unbedingt neue schlaftabletten!so geht das nicht weiter!
vorm schlafen nur am heulen gewesen..rückfall..weil ich ihn so vermisse und`s ihm nicht sagen kann.es bringt aber auch rein gar nix!naja..wenn ich mal besoffen mit ihm schreib wird ers wohl eh erfahren..kann ja so schon kaum an mich halten..dann erst recht nicht unter einfluss von alkohol..aber er fehlt mir halt so unglaublich und ich habs gefühl,dass das nicht auf gegeneitigkeit beruht..
vielleicht sollte ich doch schluss machen..mit allem..dann muss ich auch nicht mehr so viel nachdenken..

26.11.07 13:48


mein herz schmerzt.
doch du stichst immer weiter darauf ein.
mit deinen messserscharfen worten.
mit deinen pfeilen aus ignoranz.
du quälst mich immer weiter,
während ich schon längst gestorben bin.
doch selbst im jenseits gibst du nicht auf.
dir ist kein weg zu weit,um mich unglücklich zu machen.
nichts was ich tue stellt dich zufrieden.
nichst was ich tue lässt dich bemerken dass du schon längst zu weit gegangen bist.
doch selbst wenn du es irgendwann begreifen wirst werde ich dir nicht verzeihen.
nicht verzeihen können.
die wunden,die du mir zufügtest,sind zu tief.
die narben werden für immer bleiben und mich an diese qualen erinnern.
25.11.07 19:59


miss you!

wieder eine nacht ohne schlaf,
eine nacht in gedanken bei dir.
du bist so weit entfernt und ich kann nicht bei dir sein.
nicht in deinen armen sein.
es tut so weh,dass mein herz zerreißt.
wirst du es je wieder heilen?
auch du hälst den platz in deinem herzen für eine andere frei.
ich kanns dir nicht verübeln..
doch ich brauche dich,wei eine blume den regen.
aber davon weißt du nichts.
du denkst wir wären nur freunde,
doch das ist lange her.
aber ich werde mir nichts anmerken lassen.
wir werden weiter "nur freunde" sein,
bis es irgendwann vorbei ist..

25.11.07 14:25


mein herz zerreißt!

zu groß der schmerz,zu groß die sehnsucht,zu groß die liebe.

und du weißt von nichts..

25.11.07 02:03


erinnerungen x)

bin gerade auf youtube über ein video von den "no angles" gestolpert.da kommen die erinnerungen an frühere zeiten wieder hoch!warum klammer ich micht so sehr an sowas?ja,es war schön.aber warum muss ich mich immer wieder daran erinnern?und wieso kann ich mich nicht nur einfach so daran erinnern?ich brauch dazu immer irgendwelche musik oder gegenstände,die ich in dieser zeit oft gehört oder benutzt habe.ich kann mich sehr schlecht von dingen trennen,an denen viele erinnerungen hängen.eben weil ich sie brauche,um mich wieder in diese zeit zurückzuversetzen.aber warum hänge ich so sehr an den erinnerungen?vllt weil ich nicht viele habe..weil ich zu viel vergessen habe.oder weil ich damals glücklich war.aber war ich das wirklich?naja..zumindest glücklicher als jetzt.ist glück steigerbar?und schon fangen meine gedanken wieder an zu kreisen.werden sie jemals anhalten??
24.11.07 15:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung